Rot wirkt betörend auf das andere Geschlecht

Rote Kleidung bei Frauen wirkt auf das andere Geschlecht sexuell anziehend. Forscher der Universite de Bretagne-Sud haben Experimente gemacht, die zeigen, dass schon mit der Farbe der Kleidung eine verschlüsselte Botschaft einhergeht. Die Wissenschaftler berichten, dass Frauen mit roter Kleidung eher sexuell interessiert sind als andere.

Bei den Tests zeigte man 120 männlichen Studenten für 30 Sekunden die Porträts einer 20-jährigen Frau, die jeweils andere T-Shirt-Farben trug. Danach sollten sie anhand einer Skala die Wirkung der Frauen festlegen. Am attraktivsten zeigte sich Rot, noch vor Weiß, Grün und Blau.

Rot ist ein Ursignal der Evolution, dass sich neben der Kleidung auch in anderen Accessoires zeigt. Jede Mode die sich darüber hinwegsetzen will ist schon von vornherein zum Scheitern verurteilt. Es gibt noch mehr Kurioses über die Farbe Rot zu berichten. Bei einer Frau die Rot trägt sind Männer spendabler, halten eher an und rücken näher an sie heran. Allerdings ist die Farbe auch kontraproduktiv für Liebenswürdigkeit, Freundlichkeit und Intelligenz.

Rot hat jedoch auch ihre Schattenseiten, da sie auch als Verbots- und Warnfarbe gilt. Frauen die nur Rot tragen sind nicht kommunikativ, da sie bei einem Date auf Männer wie eine Ampel wirken. Am besten ist die Kombination mit Schwarz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.